Weiterbildung gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG)

Alle Fahrer der Fahrerlaubnisklassen C1, C1E, C ,CE, D1, D1E, D, DE die gewerblich Güter transportieren oder Personen befördern, müssen alle 5 Jahre die Teilnahme an einer Weiterbildung gem. §5 BKrFQG nachweisen. Wir bieten die Weiterbildungsmodule für LKW und Bus ständig an..weiterlesen

Beratung und Anmeldung:
Telefon: 030 - 89 06 64 70
E-Mail: Direktmail

 

Beschleunigte Grundqualifikation nach BKrFQG

Alle die gewerblich ein Fahrzeug über 3,5t oder mit mehr als 8 Fahrgästen lenken müssen zusätzlich eine entsprechende Qualifikation nachweisen.
Man erlangt den Nachweis durch die Teilnahme an dem Lehrgang zum Erwerb der beschleunigten Grundqualifikation mit anschließender IHK-Prüfung....weiterlesen

Beratung und Anmeldung:
Telefon: 030 - 89 06 64 70
E-Mail: Direktmail

 

 

Erste-Hilfe-Kurs

Als Voraussetzung für den Erwerb eines Führerscheins ist die Teilnahme an diesem Erste-Hilfe-Kurs erforderlich. Der eintägige Kurs besteht aus 9 Unterrichtsstunden à 45 Minuten plus Pausen und findet bei uns im Hause regelmäßig statt…weiterlesen

Termine und Anmeldung hier