Rettungshelfer/in

Die Rettungshelfer/in mit Fahrerlaubnis kommt als Fahrerin auf dem Krankentransportwagen zum Einsatz.
Der Medizinische Grundlehrgang zum Rettungshelfer/in ist die Grundqualifikation als Krankenwagenfahrer/in.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Persönliche Eignung

Inhalte:

  • Notfallmedizinischer-Grundlehrgang 
  • Fachpraktische Unterweisungen im Krankentransport-Betrieb
  • Ggf. Erwerb der Fahrerlaubnisse C1
  • Die Ausbildung endet mit der Ablegung aller erforderlichen Prüfungen

Dauer:

  • ca. 15 Wochen
  • bei Erwerb Fahrerlaubnis C1 ca. 20 Wochen 

Abschluss:

  • Rettungshelferprüfung
  • Trägerzertifikat,
  • ggf. Fahrerlaubnis C1

Termine/Zeiten:

Maßnahmenummer:

  • 955/258/2017

Anmeldung und Beratung:

Gullivers Kompetenz Zentrum
für berufliche Aus- und Weiterbildung OHG
Cicerostr. 16 a

10709 Berlin 
>>> Kontakt, Anfahrt

Zurück