Fachkraft für Kranken-und Behindertenbeförderung

Die Fachkraft für Behinderten-und Krankenbeförderung wird als Fahrer auf einem Krankenwagen, um in der
Regel nicht gehfähige Personen aus medizinischen Gründen zu befördern.

Voraussetzung:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Persönliche Eignung

Inhalte:

  • Medizinischer Grundlehrgang
  • Basiskurs Pflege
  • Notfallmedizinische Grundlagen 
  • fachpraktische Unterweisungen und Übungen
  • Prüfungsvorbereitung
  • Erwerb der nötigen Fahrerlaubnisse

Dauer:

  • ca. 15-25 Wochen (je nach nötiger Fahrausbildung)

Abschluss:

  • Trägerzertifikat
  • Fahrerlaubnisse
  • Rettungshelferprüfung
  • Pflegebasiskurs

Termine/Zeiten:

Maßnahmenummer:

  • 55/271/2017

Anmeldung und Beratung:

Gullivers Kompetenz Zentrum
für berufliche Aus- und Weiterbildung OHG
Cicerostr. 16 a

10709 Berlin 
>>> Kontakt, Anfahrt

Zurück